Buergerbewegung LV BW

Bürgerbewegung für Fortschritt und Wandel

Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Arbeit

Montag, 31 Mai 2021 15:17

Arbeit und Soziales

Wir bekennen uns zum Sozialstaat. Die staatliche Fürsorge muss so gestaltet werden, dass sie die Betroffenen nicht stigmatisiert und mit Bürokratie überfordert. Vor allem darf nicht durch die Gestaltung der Regeln den wirklich Bedürftigen die praktische Hilfe verweigert werden. Aufsuchende, aktive Hilfsmaßnahmen und Förderungen, mit denen Gescheiterte und Benachteiligte in die Gesellschaft geholt werden, sind ein wichtiger Baustein für den sozialen Frieden. Arbeitsfähige dürfen nicht vom Erwerbsleben ausgeschlossen sein.

Die heutige Arbeitswelt ist geprägt von einer zunehmenden Digitalisierung und dem Gegensatz von fester und prekärer Arbeit. Beiden Realitäten muss sich die Politik stellen und die überkommenen Regeln wie das Arbeitszeitgesetz an die gegenwärtigen Realitäten anpassen, damit die Arbeitnehmer die Vorteile der Digitalisierung in Anspruch nehmen können, ohne schutzlos zu werden. Der Ausbeutung von prekär Beschäftigten und Wanderarbeitern wollen wir Einhalt gebieten. Hier sind Regulierungen nach unserer Auffassung erforderlich, damit nicht eine Klasse von Entrechteten entsteht. Die Würde des Menschen muss auch als Arbeitskraft gewahrt werden.

Wir wollen ein beitragsbasiertes Rentensystem erhalten, das im Hinblick auf die Wandlungen der Altersstruktur der Gesellschaft allerdings neu gestaltet werden muss, um im Alter ein Grundeinkommen zu sichern.
Schlagwörter


Mitglied werden

Mitglied werden für nur 5 Euro im Monat und politisch Einfluss nehmen.

Adresse

Bürgerbewegung für Fortschritt und Wandel
Allmendweg 21
75331 Grunbach